Galapagos National Park Gebühren

Mitarbeiter des Galapagos Nationalparks erheben an den Flughäfen auf den Inseln Baltra und San Cristobal bei der Einreise die Nationalparkgebühr.

Galapagos National Park Gebühren:

Touristen, nicht wohnhaft in Ecuador über 12 JahreUS$100
Touristen, nicht wohnhaft in Ecuador unter 12 JahreUS$50
Touristen, nicht wohnhaft in Ecuador über 12 Jahre, Bürger eines Landes der Andengemeinschaft der Mercosur StaatenUS$50
Touristen, nicht wohnhaft in Ecuador unter 12 Jahre, Bürger eines Landes der Andengemeinschaft der Mercosur StaatenUS$25
Touristen und ausländische Bürger wohnhaft in Ecuador, über 12 JahreUS$6
Touristen und ausländische Bürger wohnhaft in Ecuador, unter 12 JahreUS$3
Touristen, die nicht in Ecuador wohnhaft sind aber als Student in einem nationalen Bildungseinrichtung eingeschrieben sind.US$25

NB: Nationale und Internationale Besucher unter 2 Jahren sind von der Nationalparkgebühr befreit.

Jeder Besucher der Naturschutzgebiete in Ecuador zahlt eine Eintrittsgebühr, deren Einnahmen zwischen einer Vielzahl lokaler und nationaler Institutionen und Organisationen aufgeteilt werden.

Generell ergeben sich die Einnahmen aus Freizeit und Tourismus Aktivitäten die innerhalb der Nationalparks stattfinden aus drei Faktoren: (a) Eintrittsgebühren (b) Genehmigungen, Lizenzen und Rechten von Reiseagenturen und Veranstaltern (c) Konzessionen oder Genehmigungen für spezielle Aktivitäten.

Die Eintrittsgebühren wurden mit dem Ziel eingeführt die Unkosten, die notwendig sind um die Nationalparks zu verwalten und zu schützen, zu decken und zusätzliche Einnahmen für die Bewohner der Gebiete in und um die Nationalparks zu erwirtschaften.

Die Galapagos Nationalpark Direktion ist dafür verantwortlich die Einnahmen der Nationalparkgebühr in Galapagos zu organisieren, die täglichen Einzahlungen und die Buchhaltung zu kontrollieren und dann monatlich die entsprechenden Zahlungen anteilig an die vom Gesetz für nachhaltige Entwicklung der Provinz Galapagos festgelegten Empfänger auszuzahlen.

Die Einnahmen aus den Galapagos Nationalpark Gebühren werden genutzt um die Erhaltung der Vielfalt an Flora und Fauna auf den Inseln und im umliegenden Meer zu finanzieren und die Inselgemeinschaft dabei zu unterstützen die Grundversorgung zu verbessern und pädagogische Projekte, Sport, Gesundheit und Projekte zur Verbesserung der Umwelt und des Tourismus zu fördern.

Galapagos Kreuzfahrten | Winston’s Ecuador   Bookmark and Share